Home > Fachgebiete > Kanalisation     Impressum
nav_home nav_profil nav_fachgebiete nav_klaer nav_kanal_high nav_deponie nav_kkw nav_wva nav_gas nav_referenzen nav_news nav_kontakt nav_impressum
Kanalisation
       
Die Büro Dr. Lengyel ZT GmbH ist seit Jahrzehnten für zahlreiche Gemeinden und Verbände als Planer im Kanalbau tätig. Von der Konzeption ganzer übergeordneter Kanalnetze bis zur Detailplanung der einzelnen Stränge können alle Planungsleistungen durchgeführt werden. Insbesondere wurden an mehreren Seen in Österreich mittels am Seegrund verlegter Druckrohrleitungen aus Polyethylen die gesamten Uferbereiche binnen weniger Jahre kanalisiert. Dieses Verfahren wurde erstmals in Österreich angewandt und hat wesentlich zum Gewässerschutz in den österreichischen Fremdenverkehrsregionen beigetragen.

Durch die stetige Anpassung der Geschäftsfelder an die umwelttechnischen Anforderungen wurde insbesondere auf dem Gebiet des grabenlosen Leitungsbaus die Kanalsanierung vorangetrieben. In diesem Zusammenhang ist die Büro Dr. Lengyel ZT GmbH seit 1998 auch im Vorstand der ÖGL (Österreichische Vereinigung für grabenloses Bauen und Instandhalten von Leitungen) tätig.

   
Eine ordnungsgemäße gebietsbezogene Kanalsanierung setzt einen geschlossenen Leitungskataster mit Zustandserhebung und Zustandsbewertung voraus. Dass sich die Büro Dr. Lengyel ZT GmbH bereits in den Entwicklungsphasen mit diesem komplexen Thema von der Zustandsbewertung bis zur Kanalsanierung beschäftigt, spiegelt sich in zahlreichen Tätigkeiten von ÖWAV- Arbeitsausschüssen wieder. Neben den angeführten konventionellen Planungstätigkeiten im Bereich des Neubaus oder der Sanierung von Kanalisationsanlagen verfügt die Büro Dr. Lengyel ZT GmbH umfangreiche Erfahrungen folgender spezieller Gebiete:

  • hydraulische Zustandsbewertung durch hydrodynamische Simulation,
  • Überrechnung von Mischwasserentlastungseinrichtungen im Nachweisverfahren durch Langzeitsimulation,
  • Druckentwässerung und Unterdruckentwässerung
  • Niederschlagswasserbehandlung und -beseitigung
  • Erstellung von Leitungskataster (Kanalkataster, Wasserleitungskataster,…),
  • Explosionsschutzdokument.